Pflaumen-Crumble

Zutaten

500 g Pflaumen oder Zwetschgen von Hof Mertin
200 g Dinkelmehl 630
100 g Pflanzenmargarine (Zimmertemperatur)
80 g Vollrohrzucker
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Ceylon Zimt

Anleitung

Die Pflaumen gut waschen und abtrocknen. Danach entsteinen, zu Vierteln oder Stücken schneiden und in eine backofenfeste Form (Auflaufform) geben. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Nun alle restlichen Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und – am besten mit den Händen – gut verkneten, bis die Masse anfängt zu „krümeln“. Zum Schluss die Streusel gleichmäßig auf den Pflaumen verteilen und bei 180°C (Umluft) 20 bis 30 Minuten im Backofen backen. Den fertigen, noch warmen Pflaumen-Crumble optional mit etwas (Soja)Quark toppen und genießen. Heimatgemüse und Hof Mertin wünschen guten Appetit!

Unser Rezept des Monats wird präsentiert von

Menü